KATH.NET NEWS

Pfarrgemeinde Baindlkirch

 

Pfarrei



Pfarrkirche St. Martin, Baindlkirch

ImageVor 200 Jahren, am 2.3.1803 wird dem „Pfarrer zu Baindlkirchen Ignatz Lindl im Namen seiner kurfürstlichen Durchlaucht zu Pfalz Baiern pro resulutione gnädigst bedeutet, dass sub hodie dessen unterthänigst eingereichtes Anlagen den Pfarrgotteshausbau zu Baindlkirchen betreffend dem Landgericht Friedberg dieshalbs das geeignete zu verfügen, zugeschossen worden ist.“

1808 begann man mit dem Neubau.Geblieben von der alten gotischen Kirche mit barocker Ausstattung , die an gleicher Stelle – jedoch mit anderem Grundriß – gestanden hatte, sind nur noch der Turm, der obere Teil des Orgelgehäuses und die Beichtstühle.

Image 

 Über Pfarrer Ignatz Lindl wird berichtet: „ ... ein sichtbarer Beweis seiner uneigennützigen und sich ganz für das Wohl seiner Pfarrkinder opfernden Liebe liefert vorzüglich die schöne Pfarrkirche und das Schulhaus, welche beide Gebäude er mit Hinzusetzung seines eigenen Vermögens und Aufopferung seiner Gesundheit und Kräfte neu aufbauen ließ ...“

 Image

 

Die im klassizistischen Stil errichtete Kirche verfügt nicht über die sonst üblichen Altäre. Statt dessen sind dreidimensional wirkende Altarbilder so gekonnt an die Wände gemalt, dass der Besucher den Eindruck hat als stünden dort wirkliche Altäre. Josef Anton Huber hat mit seinen Fresken besonderen Glanz in die Kirche gebracht.

Sehenswert sind die Altarbilder mit Szenen vom Heiligen Martin am Hauptaltar, die Heilige Familie und die Geburt Jesu an den Seitenaltären sowie die Deckengemälde von Abendmahl und dem Himmlischen Jerusalem. Wir laden Sie ein, die Weihnachtstage für einen Besuch der Pfarrkirche in Baindlkirch zu nutzen und die weihnachtlich geschmückte Kirche mit der aufgebauten Krippe anzuschauen.

Autor: Albin Platz

Mesnerinnen



Kiser Barbara

Telefon: 08202 - 8527

Novembre Silvia

Telefon: 08202 - 905151

Organistinnen



Gebhard Marianne
Telefon: 08202 - 905715

Steinhardt Regina
Telefon: 08208 - 1345 / Handy: 0171-8918690

Kirchenpfleger



Hoszman Helene
Telefon: 08202 - 1698